Coaching-Seminar I «Aus Vergangenem Zukunft erfinden»

Biografiearbeit in der Arbeit mit Menschen – «Aus Vergangenem Zukunft erfinden»

Die Biografiearbeit kann mehr als eine Methode zum Kennenlernen sein, denn in der Beschäftigung mit der Lebensgeschichte werden Stärken und Ressourcen aufgedeckt, die wertvolle Hinweise, für die zukünftige Zusammenarbeit sind.

  • Biografiearbeit ist eine wichtige Grundlage für den Vertrauens- und Unterstützungsprozess.
  • Biografiearbeit ist Motivationsarbeit und setzt Veränderungsprozesse in Gang.
  • Das Coaching-Seminar ist als Probierwerkstatt konzipiert.
  • Du erhälst Anleitungen und Vorschläge für verschiedene Biografie-Methoden.
  • Im Probieren schulst Du Fragetechniken, das Erkennen von Ressourcen und erlernst das Umdeuten.
Inhalte
  • Methoden zur Lebensgeschichte und den Bedürfnissen
  • Assoziations-Methoden, Rituale
Datum ~ 14.Juni 2017, 9.30–16Uhr
Kosten ~ 60€
inkl. alkoholfreie Getränke

Verbindliche Anmeldung bis 6.Juni 2017
Telefon: 0381 44681605
E-Mail: kathrin@ruhepol-rostock.de